März 2014

Rebarbeiten – Fräsen


Einige Tage ist es nun her seit wir den Boden gespatet haben. Die Erde ist nun abgetrocknet und bereit zum Fräsen. Mit der Fräse wird die Erde feinkörnig gelockert und organisches Material wie z.B. gehäckseltes Rebholz eingearbeitet. Durch das Fräsen gelangt mehr Sauerstoff in den Boden, so dass organische Massen schneller abgebaut werden. Wir haben nun ein fertiges Saatbeet für unsere neue Samenmischung für eine Bienenweide.

Weingut Heuberger

Mühleweg 3

CH-5076 Bözen

 

Telefon 062 876 16 41
info@weingut-heuberger.ch